Duty-Free in der EU

Für Reisen innerhalb der EU wurde der Duty-Free-Verkauf auf Flug- und Schiffshäfen abgeschafft. Die infolgedessen durch den Zoll entstehenden zusätzlichen Kosten werden allerdings von den Duty-Free-Händlern in den Flug- und Schiffshäfen selbst getragen, so dass für die Käufer in den Duty-Free-Zonen hieraus kein Mehraufwand entsteht.
Hinsichtlich der Einfuhr von Waren in ein EU-Land, die in einem Duty-Free-Shop erworben wurden, gelten dieselben Freimengen und derselbe Freibetrag wie bei der Einreise aus Nichtmitgliedsstaaten der EU.