München

Die Metropole an der Isar, die insbesondere während ihres Oktoberfests zahllose Besucher anzieht, bietet auch außerhalb des Oktoberfestgeländes ihren Besuchern manches. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehören sicherlich der Stachus, der Viktualienmarkt sowie die Münchner Freiheit.
Unter den zahlreichen Schlössern in und um München sind insbesondere der Alte Hof, die Wittelsbacher-Residenz und Schloss Nymphenburg zu nennen. Bei den moderneren Bauten sind insbesondere die Allianz-Arena und das Eventzentrum BMW-Welt hervorzuheben. Von den zahlreichen Grünflächen seien beispielhaft nur der Botanische Garten, der Englische Garten und der Hofgarten genannt. Unweit von München befinden sich auch der Starnberger und der Ammersee.
Unter den Theatern befinden sich die Bayerische Staatsoper, das Deutsche Theater und das Bayerische Staatsschauspiel. Auch mehrere Museen bieten Kunst und Kultur. Werke von Dürer, Grünewald und Rembrandt in der Alten Pinakothek stehen neben den Werken Cézannes, Degas' oder van Goghs in der Neuen Pinakothek. Der modernen Kunst wiederum hat sich die Pinakothek der Moderne verschrieben. Im Lembachhaus ist die Städtische Galerie untergebracht. Weit in die Vergangenheit führen die Staatliche Antikensammlung und die Glyptothek. In die Zeit der Antike fühlt man sich auch vor den imposanten Propyläen zurückversetzt.