Essen & Trinken

Infolge der zahlreichen Gewässer ist es nicht weiter verwunderlich, dass Fisch eine große Rolle in der Kärntner Küche spielt. Die besondere Reinheit der Flüsse und Seen trägt dabei zur besonderen Güte bei, den die Karpfen und Gebirgsforellen der Region entfalten. Eine besondere Delikatesse ist der Kaviar vom Saibling. Dieser kommt aus Tainach sowie dem Mölltal und ist über Kärnten hinaus für seine Qualität bekannt. Die Nationalspeise der Kärntner sind jedoch die Kärntner Kasnudeln. Hierbei handelt es sich um dünnen Nudelteig, der mit Topfen und Minze, Fleisch, Spinat oder auch Grammeln gefüllt und zu kleinen Taschen geformt wird. Daneben kann man die Kasnudeln aber auch mit Süßem füllen. Kletznnudeln werden beispielsweise mit Dörrbirnen gefüllt. Werden Nudeln mit verschiedener Füllung angeboten, so läuft dies in der Regel unter dem Begriff »Nudl-Kudl-Mudl«.
Zu den Kärntner Spezialitäten gehören darüber hinaus unter anderem:
  • Frigga
  • Reindling
  • Jauntaler Bauernsalami
  • Mölltaler Glocknerlamm
  • Nockberge Almrind
  • Metnitztaler Wild
  • Görtschitztaler Sonnenmilch
  • Gailtaler Speck
  • Gurktaler luftgeselchter Speck
  • Jauntaler Hadn
  • Rosentaler Carnica Honig
  • Gailtaler Almkäse
  • Bauernkrapfen
  • Polenta
  • Heidenmehlpalatschinken
  • Kirschtagssuppe
  • Klachlsuppe
Zu den in der Region geläufigen Getränken zählen unter anderem Bier, Most, Obstsäfte und Edelbrände. Allerdings wird in Kärnten auch Wein angebaut. Sechs verschiedene Weinanbaugebiete gibt es: Das Lavanttal, Sittersdorf, das Trixnertal, Feldkirchen-Ossiachersee, St. Veit an der Glan und Klagenfurt-Wörthersee. Insgesamt gibt es heute rund 120 Winzer, die ca. 30 Hektar bebauen. Dabei wird überwiegend Weißwein angebaut. Die dominierenden Rebsorten sind Chardonnay, Weißburgunder, Rheinriesling, Sauvignon Blanc, Traminer, Grauburgunder, Blauer Burgunder und Blauer Zweigelt.
Zu den bekannten Weingütern zählen unter anderem:
  • Weinbau Familie Gartner (Hiatabua, Rheinriesling, Ruländer, Sauvignon Blanc, Traminer)
  • Weinbau J. u. K. Math (Rheinriesling, St. Laurent, Blauburger)