Reiseapotheke

Urlauber müssen bei der Einreise nach Portugal keine besonderen Maßnahmen treffen. Das Mitführen einer Reihe nützlicher Dinge kann jedoch nicht schaden.
Hierzu zählen:
  • Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor
  • Fieberthermometer
  • Desinfektionsmittel
  • Heftpflaster
  • Wund- und Heilsalbe
  • Salbe gegen Insektenstiche
  • Kopfschmerzmittel
  • eventuell nötige Antibiotika
Ist man auf bestimmte Medikamente angewiesen, so sollte man diese ebenfalls in ausreichender Menge mit sich führen.
Ein Insektenschutzmittel kann ebenfalls sinnvoll sein, um Stichen vorzubeugen.