Einkaufen

Neben diversen Bekleidungs- und Souvenirgeschäften locken auf Mallorca vor allem die zahlreichen Märkte, die in jeder größeren Stadt ein- oder mehrmals pro Woche stattfinden. Hier werden nicht nur frische Lebensmittel angeboten, sondern auch Kleidung, Schmuck, Spielzeug, Tischdecken, Lederwaren, Andenken und vieles mehr.
Die genauen Daten der Märkte können am Urlaubsort im Hotel oder Touristenbüro erfragt werden.

Hinweis

Auf den Märkten ist es Gang und Gebe, zu feilschen. In der Regel sind die Waren entweder mit zu hohen oder mit gar keinen Preisen ausgezeichnet, um einen möglichst hohen Preis zu erzielen. Wer also nicht mit den Verkäufern handelt, schneidet sich ins eigene Fleisch.