Hotel, Campen & Co.

Hotel
Spanien verfügt über ein vielseitiges, breit gefächertes Angebot von Hotels sämtlicher Qualitäts- und Preisstufen. Auch Motels, Apartments und Residencias finden sich hier. Letztere sind allerdings nicht mit einem Speisesaal, sondern mit einer Cafeteria ausgestattet und bieten Frühstück an. Legt man Wert auf eine saubere, gepflegte Unterkunft, sollte man ein Hotel mit mindestens drei Sternen wählen.
Jugendherbergen
Dem Spanischen Jugendherbergsverband (REAJ) unterstehen zur Zeit rund 190 Jugendherbergen in ganz Spanien. Sie bieten eine günstige Alternative zu Hotels oder Ferienwohnungen.
Legt man Wert auf ein kleineres Zimmer oder auf eine bestimmte Herberge in einer bestimmten Stadt, empfiehlt sich eine rechtzeitige Reservierung. In diesem Fall wird allerdings eine Buchungsgebühr erhoben.

REAJ

Reaj Red Española de Albergues Juveniles
Calle Marqués de Riscal 16
E-28010 Madrid
Tel.: +34 913 084 675
Tel.: +34 913 197 067
E-Mail: contacto(at)reaj.com
Homepage: www.reaj.com
 
Campen
Spanien verfügt über eine große Anzahl an Campingplätzen aller Qualitäts- und Preisstufen. Es empfiehlt sich ein Campingausweis.
Das Campen außerhalb der ausgewiesenen Plätze ist verboten, hierfür muss erst eine Genehmigung bei der Polizei oder dem Grundstückseigentümer eingeholt werden. Auch mit Erlaubnis dürfen nicht mehr als drei Wohnwagen/Zelte aufgestellt werden und die Zahl der Camper darf zehn nicht überschreiten.
An abgelegenen, einsamen Stelle ist auch privates Zelten erlaubt, in der Regel allerdings nur für eine Nacht.
Weitere Informationen sind beim Campingverband ANCE erhältlich.

ANCE

San Bernado 9799
E-28015 Madrid
Tel.: +34 91 448 12 34
Pensionen, B&B, Ferienhaus, Ferienwohnung etc.
Günstige Unterkunftsmöglichkeiten bestehen darüber hinaus in Pensionen, Ferienwohnungen, Fincas oder romantischen Landhäusern.