• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Teneriffa - Insel der Gegensätze

Boris Continuum Complete 10 for Adobe AE & PrPro
Steinberg WaveLab 6
Microsoft Expression Encoder 4 Pro
Autodesk AutoCAD 2019
Omni Group OmniGraphSketcher
Macpaw Gemini 2
Adobe Visual Communicator 3
Alien Skin Exposure X2 Bundle
Linotype FontExplorer X Pro 4
Aimersoft DVD Backup
ESRI ArcGIS for Desktop 10.2
Apple Compressor 4
Avanquest PowerDesk Pro 7
Ashampoo Magical Defrag 3
Autodesk AutoCAD Map 3D 2018
Micromat Checkmate
Windows 8.1
Microsoft Expression Studio 4 Ultimate
Microsoft Visio 2016
BeLight Software Swift Publisher 4

Teneriffa ist mit einer Fläche von rund 2.034 Quadratkilometern die größte der Kanarischen Inseln. Im Nordwesten liegt das Teno-Gebirge, im Nordosten das Anaga-Gebirge. Das Zentrum der Insel prägt der Teide-Nationalpark. Die vulkanische Landschaft rund um den höchsten Berg Spaniens ist Weltnaturerbe.

Es ist leicht, sich für Teneriffa zu begeistern. Vielfalt und Gegensätze machen einen Urlaub auf Teneriffa zum Erlebnis – und zwar das ganze Jahr. Naturschönheiten und viele sehenswerte Orte mit viel Kultur und Tradition ziehen Besucher in ihren Bann.

Teneriffa bietet viel Abwechslung auf kleinem Raum. Zu Ausflügen und Wanderungen mit atemberaubenden Ausblicken im Hochgebirge oder und durch subtropische Wälder laden das Zentrum und der Norden ein. Für den Strandurlaub im Winter gibt es an der Südküste viele Angebote.
Ein Hotspot für Kultur und Großstadtfeeling auf Teneriffa ist die Metropolregion mit dem Weltkulturerbe San Cristobal de La Laguna und der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife.