Essen & Trinken

Die rheinländische und westfälische Esskultur hat zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten hervorgebracht. Zu diesen zählen insbesondere der Rheinische Sauerbraten, der aus Kartoffeln hergestellte Reibekuchen mit Apfelmus, Himmel und Erde, ein Apfel- und Kartoffelpüree, mit Plünz (Blutwurst) und Röstzwiebeln und Pfeffer-Potthast (gewürztes Rindfleisch mit Lorbeerblättern.
Westfälische Spezialitäten sind Räucherschinken, Mettwürstchen und Pumpernickel. Bei letzterem handelt es sich um schwarzes Roggenvollkornbrot. Weitere Bestandteile der nordrhein-westfälischen Küche sind Apfelkraut (Sirup), Pflaumenmus und Honigkuchen. Eine lokale Spezialität sind Aachener Printen.
Das Weinanbaugebiet Mittelrhein wird in der Rubrik »Rheinland-Pfalz« vorgestellt. Neben den zahlreichen Weinen sind auch Weinbrand und Eierlikör im Rheinland beliebte alkoholische Getränke.
  • close
  • GEQUO Reisemagazin

    La Palma – »Lotus Pyranthus«

    La Palma – »Lotus Pyranthus«

    Erst vor wenigen Jahren wurde auf La Palma eine neue Pflanzenart entdeckt – der Lotus Pyranthus. Es handelt sich dabei um einen Inselendemiten, also um eine Pflanze, die ausschließlich auf La Palma vorkommt – und selbst dort wächst sie nur noch in drei kleinen Gebieten.

    La Gomera – Die Pfeifsprache »El Silbo«

    La Gomera – Die Pfeifsprache »El Silbo«

    Wie verständigt man sich über große Entfernungen, wenn es weder Telefon noch Internet gibt, keine Infrastruktur vorhanden ist und der Fußweg beschwerlich und aufwändig ist? Unwegsame Schluchten, dichte Urwälder und schroffe Felsen erschwerten die Kommunikation zwischen verschiedenen Orten bis hin zur Unmöglichkeit. El Silbo hieß die Lösung...

    El Hierro – Zeugen der Vergangenheit

    Los Letreros

    Die in Lavafels geritzten Zeichen Los Letreros und der alte Versammlungsplatz El Tagoror sind die hervorstechenden Relikte der, Bimbaches genannten, Ureinwohner El Hierros. Beide Fundstätten liegen in einem unbewohnten, baumlosen Gebiet, dem Steilhang von El Julán im Süden El Hierros.

    Lanzarote – Die Geschichte des Salzes

    Salinas del Janubio

    Heutzutage erfüllen die Meerwassersalinen der Kanaren überwiegend touristische Zwecke. Die meisten der Anlage sind mittlerweile inaktiv, bestechen aber trotzdem mit einer skurrilen Optik